+49 (0) 89 74946806 Kontakt | Support

Backupserver nur für die Dauer der Sicherung einschalten

Integrierter WOL (Wake On Lan) Manager ermöglicht Ihnen die WOL fähige Rechner im Netzwerk zeitgesteuert zu starten.

In Verbindung mit der integrierten Für die Datenreplikation bedeutet dies enormes Ersparnis an Stromkosten für den Backupserver.

Ein Beispiel :
Der Backupserver wird von dem Produktionsserver z.B. jede Nacht um 1 Uhr gestartet

Der Backupserver ist so konfiguriert, daß die Datenreplikation 10 Minuten später startet (um 1:10 Uhr).

Über die Option „automatisches Herunterfahren“ kann der Backupserver so eingestellt werden, daß dieser sich dann automatisch ausschaltet.

Wenn man z.B. weiß daß die Sicherung nur 30 Minuten dauert (es werden immer nur die Unterschiede kopiert nicht alle Daten) kann der Server dann so eingestellt werden, mit ca. 20 Minuten Sicherheitspuffer, daß er um 2 Uhr automatisch herunterfährt.

So hat man effektiv den Server nur eine Stunde im Einsatz und spart somit bis zu 95% der Stromkosten für diesen Server.


OK

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen